Achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung nach Prof. Jon Kabat-Zinn
Stabilität erfahren - Balance finden - Entfaltung neuer Möglichkeiten

"Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen."  

Aristoteles -






MBSR steht für „Mindfulness based stress reduction“ und ist ein 8 Wochen Training zur Stressbewältigung. Der Begründer Prof. Jon Kabat-Zinn hat das Programm bereits Ende der 1970er Jahre in den USA entwickelt. Die hohe Wirksamkeit wurde in zahlreichen klinischen Studien erforscht und belegt. MBSR hat sich bewährt und wird weltweit sehr erfolgreich zur Stressreduzierung, Stressprävention, zur Stärkung des Immunsystems und zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens eingesetzt. 




„Achtsamkeit ist eine einfache und zugleich hochwirksame Methode, uns wieder in den Fluss des Lebens zu integrieren, uns wieder mit unserer Weisheit und Vitalität in Berührung zu bringen.“  


- Jon Kabat-Zinn -




Die Grundlage des MBSR Trainings besteht aus drei stabilen Säulen :



Bodyscan 

achtsame Körperwahrnehmungsübung im Liegen

Yoga

sanfte Dehn- und Körperübung in Bewegung


Meditation

Achtsamkeitsübung im Sitzen und Gehen



MBSR-Training

Wir erforschen gemeinsam das gegenwärtige Erleben und öffnen uns für die Möglichkeit, unsere persönlichen Erfahrungen zu teilen und unser Verbundensein in unserer Menschlichkeit zu erkennen. 


MBSR dient dem eigenen persönlichen Wachstum und seinen natürlichen Entwicklungs- und Veränderungsprozessen. 


Stressauslösende Reaktionsmuster können erkannt werden und die Integration von neuen Gewohnheiten in den Alltag wird dadurch gefördert. 


Ein MBSR Kurs umfasst 8 gemeinsame Gruppentermine zu je 2,5 Std. und einen zusätzlichen Trainingstag von ca. 6 Std., um die Kursinhalte zu vertiefen.



Inhalte

  • ein persönliches Vor- und Nachgespräch
  • Anleitung von praktischen Übungen und Hilfestellung bei der Durchführung
  • Impulsvorträge und Austausch u.a. zum Thema Stress, schwierige Emotionen, achtsame Kommunikation, Mitgefühl und Selbstwert



Die eigene Bereitschaft, täglich 30-45 Minuten praktische Übungseinheiten zu wiederholen, ist ein wichtiger Bestandteil des Trainings.

MBSR ist geeignet für jeden Menschen, der den Wunsch verspürt, aktiv etwas zu verändern, und der bewusster leben möchte.

MBSR dient als Einladung, auch schwierige Situationen näher zu betrachten, um neue Handlungsspielräume zu schaffen und mehr Selbstwirksamkeit zu erfahren.